Melanie & Patrick

Stadtfest in Stolberg. Einerseits schön, andererseits für Hochzeitsbilder auf der Treppe des historischen Rathauses  nicht so geeignet, wenn davor eine Bühne aufgebaut wurde. So musste der Seiteneingang des Rathauses genutzt werden. Dort machte sich der Bulli mindestens genauso gut und wurde von den Gästen der Hochzeit ausgiebig als Motiv genutzt. Auch das Wetter spielte mit. Schön für die Hochzeit und schön für das Stadtfest!

Danach fuhren wir mit dem Fotografen zur Burg Stolberg. Dort wurden weitere schöne Bilder gemacht, bevor es quer durch Stolberg nach Hause ging, wo anschließend gefeiert wurde.

Der  Beutel, den die Braut dabei hatte, interessierte den Chauffeur ganz besonders, denn er war aus einem tollen Stoff mit lauter Bullis. Wo gibt es denn sowas? – Kaufen könne man den nicht, denn er sei selbst genäht. Aber sie habe ja die Adresse und nach der Hochzeit würde sie dem Chauffeur einen solchen Beutel nähen. Toll!
Aber dann kam es anders: Zu Hause angekommen, wurde das „Original“ kurzerhand geleert und dem Chauffeur überreicht. Noch toller!
Herzlichen Dank; dubbele merssi!