Der Dritte

Ich suche noch in alten Alben; bisher habe ich nur das Foto eines Einbruchs gefunden. Die „unbekannte spezielle Farbe“ war übrigens „Chiantirot“. Zu sehen ist auch die Innenverkleidung aus Sperrholz- da war ich damals mächtig stolz drauf: alles selbst gesägt und es passte…
Einbruch1

Einbruch2

M-Plate des dritten Bullis

M-Plate meines dritten Bullis. Daran ist zu erkennen, dass er sein Westfalia-Dach erst nachträglich bekommen hat. Auch die Gasanlage für Heizung und Kocher ist nachträglich eingebaut worden.
M-Plate roter Bulli

Westfalia Berlin M-Plate

Produziert im März, wurde der Bulli offenbar erst im November 1978 verkauft. Die Übergabe beim VW-Händler erfolgte am 7.11.1978.
Hier die Daten der M-Plate:
Fall jemand die Codes K06, L35 und N45 kennt, freue ich mich über einen Hinweis.
M-Plate Westfalia Berlin

Warten, warten, warten…

Schlechte Nachrichten aus Renkum: Der Monteur, der die Inneneinrichtung und das neue Faltdach macht, ist krank geworden, vermutlich für sechs Wochen. Natuurlijk beterschap! Aber während ich in anderen Blogs lese, wie die ersten Ausfahrten gemacht werden, muss ich weiter viel Geduld aufbringen. Hoffentlich wird das noch was. Schon letzen Mai sollte der Bulli ja fertig werden und jetzt sind wir schon fast ein Jahr weiter. Eine Bekannte möchte im Bulli zu ihrer Hochzeit kutschiert werden und wir sind auch schon zu unserer (dann ersten) Oldtimer-Rallye im Mai angemeldet. Die Hoffnung ist noch da- alles wird gut werden!

Westfalia Berlin

Der vorerst letzte Bulli war ein Westfalia Berlin, Baujahr 1978. Er hatte die 2 Liter-Maschine mit 70 PS. Da ging die Reise etwas zügiger voran, vor allem mit dem Eifelland im Schlepptau.
Westfalia Berlin 1

Westfalia Berlin 2

<img src="http://sambabulli.blogsport.de/images/img048.jpg" alt="Rike" /
Jan

Teil 12

Heute geht ein kleines Paket auf die Reise nach Renkum. Inhalt: ein iPod-Dock, das in den Aschenbecher eingebaut wird, ein Ladekabel sowie ein Adapterkabel zur Anbindung an das Blaupunkt Radio. Zwischenzeitlich ist auch noch eine weitere Entscheidung gefallen. Der Bus bekommt eine NOS Eberspächer Standheizung.
140110

Hochzeit einmal anders

Buchen Sie für Ihre Hochzeit eine einzigartige Kutsche mit Chauffeur.
Bitte reservieren Sie rechtzeitig!
Dann ist auch, falls Sie das wünschen, ein Blumenschmuck für den Bus möglich oder eine Musikauswahl nach Ihrem Geschmack. Es ist auch möglich, Ihren eigenen iPod/ mp3-Player anzuschliessen.

Kontakt: +49 1512 75 25 418
oder per Email an tvtac@online.de

oder gleich hier